Bahnbetriebswerk Güsten

Einsatzstelle Staßfurt

 


Das Bw Staßfurt war als Einsatzstelle des Bw Güsten noch bis 1987 unter Dampf. Zwar hatte Staßfurt nie Paradeleistungen zu erbringen sondern nur Güter und Personenzüge, aber immerhin war Staßfurt eines der drei Bw´s die noch Anfang der 80iger Jahre die BR 41 einsetzten. Zu meiner Schaffenszeit wurden in Staßfurt meist drei Loks eingesetzt, eine 50 35 und zwei 41er. Der klassische Personenzugumlauf Güsten-Sangerhausen-Lu.Wittenberg-Dessau-Güsten fuhr nur noch wenige Tage mit der 41er, aber die Güterzugleistungen nach Magdeburg Buckau und Schönebeck/Elbe rollten noch bis Ende 1987. Nachdem Anfang 1987 nur noch die 41 1231, die 1986 aus Oebisfelde nach Staßfurt kam, mit den Loks 50 3580, 3639 und 3564, sowie 3682 als einzige 41er eingesetzt wurde, kam im Oktober 1987 noch einmal die 41 1150 zum Einsatz. Der planmäßige Einsatz wurde ohne großes Aufsehen mit der 41 1150 Ende Oktober 1987 in Staßfurt beendet. Das Bw Staßfurt stellte auch zahlreiche Heizloks in Güsten, in Aschersleben und in Staßfurt selbst. Im April 1988 fuhr die 41 1231 für vier Wochen den zuletzt gefahrenen Personenzugumlauf nach Sangerhausen und Schönebeck. Am 8.5.1988 wurde der Plandienst offiziell beendet. Aber schon im Oktober des gleichen Jahres rollte wieder die 41 1231 für vier Wochen mit dem Nahgüterzugumlauf von Güsten nach Köthen. Im Oktober 1989 gab es mit 41 1185 wieder für vier Wochen planmäßigen Dampfbetrieb in Staßfurt, dieses Mal ging es mit Güterzügen nach Schönebeck. Das Mutter-Bw Güsten ist heute längst stillgelegt, aber auf dem Bw-Gelände in Staßfurt ist ein Museums-Bw entstanden mit einer stattlichen Fahrzeugsammlung und auch die 41 1231 ist betriebsfähig erhalten. Die Staßfurter Dampfloks werden auch heute noch gern für Sonderbespannungen genutzt. Betriebsfähig sind: 41 1231, 50 3695, 52 8184 und die 44 1486.

Zu DR Zeiten waren im Jahre 1986 und 87 folgende Loks stationiert und eingesetzt:

41 1103, 1132, 1137, 1150, 1185, 1231, 1289, 1303 sowie 50 3564, 3580, 3639, 3682


Seite 1

weiter zur Seite 2

50 3580 mit N 61755 bei Schönebeck Salzelmen 6-86

41 1231 mit N 61752 in Eickendorf 6-87

41 1231 mit N 61755 in Eggersdorf 6-87

50 3682 mit N 61755 in Eggersdorf 7-87

50 3682 mit N 61755 in Eickendorf 7-87

50 3682 mit N 61752 in Schönebeck/Elbe 6-87

41 1231 mit Nahgüterzug bei Schönebeck Frohse 6-87

50 3682 mit N 61755 in Schönebeck Salzelmen 7-87

50 3682 mit N 61755 bei Durchfahrt Eggersdorf 7-87

41 1150 im Bw Staßfurt 10-87

41 1150 mit N 61755 bei Eggersdorf 10-87

41 1150 bei Ausfahrt Staßfurt 10-87

Blick ins Bw Staßfurt 41 1231, 1289 und 50 3580 6-86

41 1132 mit P 3226 in Sandersleben 2-86

41 1132 mit P 3226 in Güsten 2-86

41 1103 mit P 3226 in Sangerhausen 3-86

41 1103 mit P 3226 in Klostermannsfeld 3-86

41 1103 mit P 3226 in Güsten 3-86
41 1137 im Bw Staßfurt 6-86
50 3564 mit N 61752 in Staßfurt 4-86
50 3639 mit N 61752 verläßt Staßfurt 6-86
41 1148 mit P-Zug in Magdeburg Hbf 8-85

Seite 1

weiter zur Seite 2

Zurück auf die DR Seite